Subscribe or follow us on:

Touren

Werfen Sie einen Blick auf den Touren von Alanya ...

 

  Tour 1: Mountainbike-Tour zum Oba Tal bei Alanya
 
 Wir fahren entlang des Hafens von Alanya zur ‘Oba-Kreuzung´, wo wir in Richtung Oba abbiegen. Diesen Weg verlassen wir nach 1,5 km in Richtung Degirmendere.
Die Tour führt uns über kleine Sträßchen. In Degirmendere kommen wir an einer türkischen Grundschule vorbei, an der wir frisches Wasser aus einem Bergbrunnen nachtanken können.Von hier geht es 1 km abwärts ins Oba Tal, das wir entlang dem Oba Fluss bis zum Camlibelle Picknick durchqueren. Nach 15 km ist unser Rastplatz erreicht. Es bestehet die Möglichkeit, im Bergbach zu schwimmen, Fische zu fangen oder einfach zu relaxen.
Mit Teilnehmern, die noch nicht allzu ermüdet sind, drehen wir gerne zusätzlich eine Runde höher hinaus in die Hänge des Oba Tals.
Nach dem Essen, Erfrischen oder Schwimmen geht es zurück zur anderen Seite des Oba Flusses. Dort gibt es einen leichten ‘Downhill’ über staubigen Trail. Wir fahren durch Orangen- und Zitronenplantagen nach ‘Oba’. Dort kann zum Beispiel die große neue Moschee besichtigt werden. Der Rückweg führt über Nebenstraßen nach Alanya.

 
  Total Length: 32 km (extra trails: 9km)
  Height Above Sea Level: 300 m.

 

 

 

Tour 2: Konakli - Yeniköy - Hamaxia

 Wir fahren entlang der Küste in westliche Richtung, 12 km bis nach Konakli, wo wir abbiegen in Richtung Toslak. Hier geht es das erste Mal bergauf auf Asphalt (2 km). Danach kommt 1 km Downhill auf einer Staubstrasse. An der nachsten Kreuzung befindet sich ein Brunnen (im Sommer notwendig) und wir biegen rechts vor Toslak ab in Richtung Yeniköy. Wir fahren jetzt hinter dem ersten Bergzug des Taurusgebirges in östlicher Richtung. Es geht durch ein namenloses, aber wuderschönes Tal. Ein Trail, auf dem man es so richtig krachen lassen kann – wenn man es nicht vorzieht, die Naturschönheiten zu bewundern. Natürlich müssen wir zurück über den Höhenzug mit einem extra steilen Anstieg von 2 km. Zur Belohnung gibt es anschließend aber weitere 2 km rasantestes Downhill. Jetzt kommen wir nach Elikesik (bedeutet’ abgehackte Hand’, aber keine Angst bitte).

 

Wenn noch Luft drin ist, geht's hoch nach links in Richtung Hamaxia, eine antike Stadt, die Antoiuns Kleopatra angeblich einmal geschenkt hat. Diese hat dann, so die Sage, die umliegenden Zedernwälder zum Bau ihrer Flotte genutzt – das kann durchaus richtig sein, denn es gibt auf diesem Berg nur niedrige Büsche. Die hier lebenden Einheimischen treten Bikern durchaus freundlich entgegen (wie immer gepaart mit einer gehörigen Portion Unverständniss). Von Hamaxia genießen wir eine tolle Aussicht auf Alanya – und anschließend ein 3 km Downhilltrail, der bis zurück nach Alanya führt.

Streckenlänge: 55 km
Höhendifferenz: 1100hm ( total)

 

 

 Tour 3: Obaköy - Kizilcasehir - Ugurlu - Dim Fluss

 

Wir fahren zum ‘Aufwärmen‘ das flache Stück nach Obaköy. Von hier geht's durch Orangenplantagen und Offroadtrails nach Kizilcasehir und dann auf einer asphaltierten Strasse 6 km Uphill bis auf den Bergkamm links des Dim Flusses (ca. 850 m Höhe). Entlang des Bergkampes fahren wir 6 km über Akcati nach Ugurlu (heißt übersetzt Glücklicher Ort). Das gilt besonders für Downhillfreunde, denn jetzt geht es 5 km auf anspruchsvollen Pisten herunter zum Dim Fluss. Hier locken zahlreiche Fischrestaurants, oder ein 12 km Trail über Kuzyaka an der anderen Seite des Flusses, je nachdem, wie es uns passt.
Zurück fahren wir ein Stück entlang des Dim Flusses. Anschließend noch einen kurzen, aber steilen Uphill nach Karakocali und dann zurück nach Alanya.

 

Streckenlänge : 55 (65) km
Höhendifferenz: 1100 (1300 m)

 

 

Find more trails...

FaLang translation system by Faboba